deutschenglish

Jugend Musiziert - Landeswettbewerb 2019


Wir gratulieren unseren erfolgreichen Musikerinnen und Musikern und bedanken uns bei ihren Lehrern, ohne die solche Leistungen undenkbar wären.

Maren Eisele
Saxophon, AG 4, Klasse Dieter Kraus, 24 Punkte 1.Preis, Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

Philipp Hamann
Saxophon, AG 4, Klasse Dieter Kraus, 24 Punkte 1.Preis, Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

Hanna Raschke
Querflöte, AG 2, Klasse Sarah Weigele 21 Punkte 2.Preis

Wir wünschen Maren und Philipp eine gute Vorbereitung und viel Erfolg beim 56. Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" vom 6. bis 13. Juni in Halle/Saale
 
 

Spanien ist der JBU eine Reise wert



Ole! Spanien, genauer: Pamplona im Baskenland - das ist in den Pfingstferien Reiseziel unseres Großen Orchester mit dem Dirigenten Josef Christ. Er, Vorstand und Ausschuss biegen gerade auf die Zielgerade der Vorbereitungen ein, während das Orchester in den Proben intensiv das musikalische Programm einübt.
In Pamplona findet fünf Tage lang ein internationaler Blasorchester-Kongress statt, auf dem die JBU zwei Konzerte bestreitet. Die Ulmer befinden sich in illustrer internationaler Gesellschaft. Außer weiteren Orchestern aus Europa haben die Veranstalter auch Orchester aus USA, Kanada und Japan eingeladen.
Außer auf dem Kongress tritt die JBU noch zweimal auf: in San Sebastian auf der Plaza de la Constitution, dem wichtigsten Platz in der Altstadt, und in Olite auf der Burg.
Die Reise fängt am 8. Juni an und endet am 16. Juni.
 

Junge Bläserphilharmonie Ulm - sucht immer neue Talente


Die Nächsten Vorspieltermine für das Große Orchester finden am Montag, den 14.Oktober ab 17 Uhr statt, und für das Nachwuchsorchester am Donnerstag, den 17.Oktober 2019

Weiter Infos finden sie ...hier

Falls der Download der Vorspielstücke mal nicht funktioniert...Hier ein Link
.
Die Etüden
<<<<< einfach anklicken und dem Link folgen.
Weitere Informationen findet man unter "das vorspielen"
 
 
Matinee der JBU am 24.02.2019

Matinee

- das heißt für die Junge Bläserphilharmonie Ulm (JBU) immer im späten Winter zweierlei:-

Zum einen Abschied zu nehmen von langjährigen Musikerinnen und Musikern, die studieren gehen oder eine Ausbildung antreten und neue Talente zu begrüßen im Großen Orchester und im Nachwuchsorchester. Zum anderen wird Ausblick gehalten auf die musikalischen Ereignisse und Herausforderungen im neuen Jahr.
 

Jugend Musiziert Regionalwettbewerb 2019



Ende Januar fand der Regionalwettbewerb von "Jugend Musiziert" in
Ehingen statt.


In der Duowertung Klavier und ein Holzblasinstrument waren drei
Mitglieder der JBU am Start und konnten sich allesamt Weiterleitungen
zum Landeswettbewerb in Schorndorf erspielen:

- Philipp Hamann am Saxofon und Dascha Klimas am Klavier erreichten in
Altersgruppe IV mit 24 Punkten einen 1. Preis mit Weiterleitung zum
Landeswettbewerb.


- Maren Eisele, Saxofon, und Fabian Dominik Sajgo erreichten in
Altersgruppe IV mit 24 Punkten einen 1. Preis mit Weiterleitung zum
Landeswettbewerb.


- Hanna Raschke, Querflöte, und Emilian Klefe, Klavier, erreichten in
Altergruppe II mit 23 Punkten ebenfalls einen 1. Preis mit Weiterleitung
zum Landeswettbewerb.



Die JBU gratuliert den jungen Musikerinnen und Musikern herzlich zu den
tollen Erfolgen. Wir wünschen eine erfolgreiche Vorbereitung für den
Landeswettbewerb, der vom 3.-7. April 2019 in Schorndorf stattfindet.

Weitere Infos und ein Foto zum Regionalwettbewerb finden Sie bei der
Südwest-Presse Ulm:
...mehr
 



...immer ganz nah dran
 

Neue und ältere Videos aus unseren Konzerten


finden Sie hier
 

Einen Bericht über die Konzertreise nach Südafrika im Sommer 2017

... hat auch das Fachmagazin für Bläsermusik in Europa, "eurowinds" veröffentlicht.
Wir freuen uns Ihnen diesen Bericht zum Download anbieten zu können.
Auch hierfür ein herzliches Dankeschön an "eurowinds"


zum Seitenanfang



Suche | Login | powered by editus® 3.4 | letzte Änderungen: 16. 4. 2019