deutschenglish

JBU wieder das beste Jugendblasorchester im Land




JBU zum Fünften:
Nach 2004, 2008, 2012 und 2016 wird die Junge Bläserphilharmonie Ulm (JBU) das Land Baden-Württemberg in der Kategorie Jugendblasorchester auch 2020 beim alle vier Jahre stattfindenden Deutschen Orchesterwettbewerb vertreten;dann in Bonn.

Die Voraussetzungen dafür schafften die gut 60 Musikerinnen und Musiker am Samstag in Metzingen.
Dort errang die JBU mit 24 von 25 möglichen Punkten den ersten Platz und setzte sich vor den Augen und in den Ohren einer internationalen Jury gegen die Konkurrenz des Sinfonischen Blasorchesters der Musikschule Stuttgart (21,2 Punkte) und der Jugendkapelle Radolfzell (18,6 Punkte) durch. Die JBU ist damit zum fünften Mal in ununterbrochener Folge das beste sinfonische Jugendblasorchester in Baden-Württemberg.


Am 16.-24.Mai 2020 geht es dann für uns zum Bundesentscheid des Deutschen Orchesterwettbewerb nach Bonn
 

Weihnachtskonzerte am 15. Dezember in der Pauluskirche in Ulm



der öffentliche Verkauf für die Weihnachtskonzerte beginnt am Montag, 25.11.2019.
Karten stehen nur in begrenztem Umfang, für den freien Verkauf, ausschließlich bei der Südwest Presse, Frauenstraße 77 zur Verfügung.


 

Junge Bläserphilharmonie Ulm - sucht immer neue Talente



Ein Jugendorchester wie unseres lebt natürlich vom stetigen Wandel, wer zum Arbeiten oder Studieren die Stadt und die JBU verlässt, muss natürlich ersetzt werden.

Du möchtest in einem der besten Jugendblasorchester Deutschlands mitwirken?
Hier die nächsten Termine für dich:

Die Nächsten Vorspieltermine für das Große Orchester, und das Nachwuchsorchester finden am Montag, den 16.Dezember ab 17:00 Uhr statt



Falls der Download der Vorspielstücke mal nicht funktioniert...Hier ein Link
.
Die Etüden
<<<<< einfach anklicken und dem Link folgen.
Weitere Informationen findet man unter "das vorspielen"
 
 
 



...immer ganz nah dran
 

Neue und ältere Videos aus unseren Konzerten


finden Sie hier
 

Einen Bericht über die Konzertreise nach Südafrika im Sommer 2017

... hat auch das Fachmagazin für Bläsermusik in Europa, "eurowinds" veröffentlicht.
Wir freuen uns Ihnen diesen Bericht zum Download anbieten zu können.
Auch hierfür ein herzliches Dankeschön an "eurowinds"


zum Seitenanfang



Suche | Login | powered by editus® 3.4 | letzte Änderungen: 10. 11. 2019