deutschenglish

Bläserphilharmonie Ulm spielt vor Papst Franziskus in Rom


.Begeisterung und Magie: Die Junge Bläserphilharmonie Ulm erlebt in Rom den Papst hautnah und die alle Grenzen sprengende Macht der Musik.

Drei Konzerte und einen Empfang bei Annette Schavan, der weiterhin tief mit Ulm verbundenen deutschen Botschafterin beim Heiligen Stuhl, standen auf dem Programm der Italienreise der Jungen Bläserphilharmonie Ulm (JBU). Den Höhepunkt bildete die musikalische Umrahmung der Generalaudienz mit Papst Franziskus auf dem prall mit Menschen gefüllten Petersplatz.


Einen ausführlichen Bericht von BETTINA GABBE - Südwest Presse vom 20.05.2016 finden sie hier
 

Die Urkunde
 

Die Junge Bläserphilharmonie Ulm gratuliert
(2. Platz und Vizemeister )


dem Jugendorchester Havixbeck zum 1.Platz
und auch dem Jugendblasorchester Marktoberdorf zum 3. Platz]


1.Platz Jugendorchester Havixbeck .... 24 Punkte
2.Platz Junge Bläserphilharmonie Ulm .... 23,4 Punkte
3.Platz Jugendblasorchester Marktoberdorf .... 23 Punkte

Und natürlich auch der Bläserphilharmonie der Stadt Blaustein zum 1. Platz in der Kategorie der Erwachsenen-Blasorchester

 

Zum Online-Tagebuch von der JBU-Piccolo-Flötistin
Ann-Sophie Zeipekkis


hier entlang

Presseberichte zur JBU finden sie

wenn Sie hier klicken

.

Pressebericht der Südwest Presse zum Auftritt der JBU


mit Videos
hier entlang

.

Informationen zu unseren Konzerten in Rom finden sie

wenn Sie hier klicken
 


Foto: Lars Schwerdtfeger SWP

Musiker spenden 6659 Euro


SWP | 10.12.2015
Zuerst waren die Noten, dann kamen die Banknoten: Die Junge Bläserphilharmonie Ulm (JBU) und der Ulmer Spatzen-Chor widmen ihre beiden Weihnachtskonzerte in der Pauluskirche traditionell dem guten Zweck - der Aktion 100 000 und Ulmer helft.
 

Die Junge Bläserphilharmonie beim Klangfest in Ulm auf dem Münsterplatz

Neue und ältere Videos aus unseren Konzerten


finden Sie hier


zum Seitenanfang



Suche | Login | powered by editus® 3.4 | letzte Änderungen: 26. 5. 2016